Parkour – kreativ über Grenzen

Hangeln, Klettern, Springen, Balancieren

Goodbye, Schwerkraft!

Hangeln, Klettern, Springen, Balancieren

Die Nutzung der Parkouranlage kostet für alle Altersgruppen nur 5,- € !

(Der Preis gilt nur außerhalb von Kursen. Bitte fragt an der Kasse nach dem Parkourtarif. Ihr bekommt dann einen Stempel auf die Hand. Der Parkourtarif beinhaltet NICHT die Nutzung der Boulderanlage!)

 

Parkour – Was ist das überhaupt?

Eine Wegstrecke möglichst schnell, kreativ und effizient überwinden – das ist die Idee des Parkour. Mit flexiblen Boxen und Stangen können wir für euch wechselnde Obstacles (Hindernisse) bauen.
Im freien Training oder im Kurs kannst du lernen, die Grenzen der eigenen Vorstellung – und die der „Architektur“ zu überwinden.

Keine Ausrüstung – nur Dein Können

 

 

Ein Ganzkörpertraining ohne Grenzen.

Durch Hangeln, Klettern, Springen oder Balancieren – ähnliche Bewegungen und Prozesse wie beim Bouldern – können auch ungewöhnliche Bewegungen erdacht und kombiniert werden.

In unserer Parkouranlage kannst du den wohl angesagtesten Trendsport der Straße erstmals zu jeder Jahreszeit in Würzburg praktizieren.

Kurse Parkour

Schnupperkurs Erwachsene

Schnupperkurs

Die Sprunglandschaft mit Stangenwald zieht dich magisch an? Du willst unkompliziert und ohne große Vorbereitung einfach mal Parkour ausprobieren? Unser Schnupperkurs bietet dir genau diese Möglichkeit. Alle, die Lust haben mit Gleichaltrigen einen Einblick in Parkour zu bekommen sind herzlich eingeladen. Unsere Trainer zeigen dir in 90 Minuten die Grundbewegungen, Sicherheitsregeln und geben einen Ausblick auf das, was du in Zukunft lernen kannst!

ERWACHSENE

Alter ab 16 Jahren
(Unter 18-jährige bitte die Einverständniserklärung ausgefüllt an der Kasse vorlegen!)

Dauer
1 x 90 Minuten
(min. 4 – max. 12 Teilnehmemnde)
Preis normal 23,- € / ermäßigt 21,50 € (inkl. Eintritt)

Hier kommst du zur Buchung

Bitte beachten: während der Kurszeiten steht der Parkourbereich aus sicherheitstechnischen Gründen nur den Kursteilnehmern zur Verfügung.

Aus organisatorischen Gründen sind versäumte Kurs-Termine leider nicht nachhol- oder umbuchbar und eine Auszahlung der Gebühr ist in diesem Fall ebenfalls nicht möglich! Bei schwerwiegenden Gründen kann die Kursgebühr erstattet werden. Bei Verhinderung bitte mindestens 24 Stunden vor Kursbeginn Bescheid geben.